Kein Gebet ist vergeblich

Eine unserer Koordinatorinnen schreibt im Juni 2014:

Liebe Mütter,

immer mal wieder werde ich gefragt, ob es denn sinnvoll ist, als Mutter allein im Sinne von Moms in Prayer für die Kinder zu beten. Als erstes fällt mir dazu ein, dass Gott jedes Gebet erhört! Zweitens möchte ich Euch die Geschichte von Roswitha erzählen, die allein begann, regelmäßig nach den Vier Schritten zu beten. Vielen Dank, Roswitha, dass ich Deine Geschichte erzählen darf:

Bei einer Infostunde über Moms in Prayer im Februar 2013 erfuhr Roswitha von den Vier Schritten, dem Gebet im Einklang und von dem Gebet mit Bibelversen für die Kinder, deren Schulen und Lehrer. Von Anfang an war sie begeistert und holte sich ein MiP-Heftchen, um es sich noch einmal durchzulesen. Ab und an stellte sie mir Fragen und wir gingen den Ablauf einer Gebetsstunde durch. Mit der Zeit wollte sie regelmäßiger und intensiver beten. Ich zeigte ihr den Gruppenleiterinnen-Ordner und wir sahen ihn uns gemeinsam an. Motiviert durch die gelungene Struktur in dem Ordner begann sie, für jede Woche eine MiP-Stunde vorzubereiten. Sie stellte sich einfach vor, dass noch einige Mütter anwesend sind. Immer wieder beteten wir zusammen für Mütter im Ort, die sich in einer MiP-Gruppe regelmäßig einmal in der Woche zum Gebet versammeln. Roswitha gefielen bei MiP besonders der pünktliche Beginn und das pünktliche Beenden der Stunde, der geringe Aufwand und dass sie spürte, dass ihr Gebetsleben für sich und ihre Familie beständiger wurde.

Im März 2014 lud sie einige Mütter aus ihrem Ort zur nächsten Infostunde ein; vier Wochen später startete in ihrem Haus eine MiP-Gruppe mit insgesamt sechs Müttern. Im Rückblick sieht es großartig aus, was sich dort entwickelt hat. Aber Roswitha war im Kleinen treu und hat im Glauben gehandelt. Ich möchte jede Mutter ermutigen – auch wenn sie allein ist –, mit dem Gebet zu beginnen. Kein Gebet wird vergeblich gesprochen. Unser Gebet öffnet dem Wirken Gottes die Tür.

Gott segne Euch, Manuela

MiP in den Bundesländern

Berlin Bremen Bremen Hamburg Niedersachsen Bayern Saarland Schleswig-Holstein Brandenburg Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Schweiz Österreich Luxemburg Frankreich Belgien Tschechien Polen Niederlande Dänemark Bornholm (zu Dänemark) Helgoland (zu Schleswig Holstein) Nordsee Ostsee Karte

 

Hinter der Deutschlandkarte bzw. den jeweiligen Bundesländern findest Du weitere Informationen zum jeweiligen Bundesland.
Bitte mit dem Mauszeiger das gewünschte Bundesland anklicken!

Moms in Prayer International ist ein geschützter Name, lizenziert durch Moms in Prayer International in Kalifornien, USA

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen