MomsinPrayer D Logo neu

BW Albershausen: Moms in Prayer-Ermutigungstreffen am 29.10.2016

Am 29.10.2016 fand auf die Initiative unserer MiP-Regionalkoordinatorin für den Regierungsbezirk Stuttgart, Friedegunde Staudenmaier , ein Moms in Prayer-Ermutigungstreffen im CGA-Gemeindezentrum in Albershausen statt.

Wir waren insgesamt sechzehn Frauen aus verschiedenen Gemeinden. Einige beten bereits seit gut zehn Jahren für ihre Kinder in einer MiP-Gruppe; einige Mütter sind bisher noch in keiner Gebetsgruppe.

Wir wurden mit Kaffee und Tee und leckeren, von den Teilnehmerinnen mitgebrachten Snacks empfangen. Friedegunde hatte außerdem kleine „Treuegeschenke“ für die MiP-Leiterinnen mitgebracht.

Es gab zunächst eine Zeit zum Genießen und zum Austausch.

Nach dem Lobpreis gab Friedegunde uns einen sehr wertvollen Input über die Wichtigkeit unseres Gebets für unsere Kinder anhand von Nehemia, der von Gott den Auftrag bekam, die zerstörte Mauer von Jerusalem wieder aufzubauen, damit die Bewohner wieder eine schützende Mauer um ihre Stadt hatten und nicht mehr ungeschützt ihren Feinden ausgeliefert waren.

Dieses Vorhaben konnte nur mit Gottes Hilfe gelingen, da z.B. kein Baumarkt in der Nähe war, wo schnell neue Mauersteine besorgt werden konnten. Es musste mit den kaputten und verbrannten Steinen gebaut werden, die da waren. In knapp zwei Monaten war trotz aller Widerstände und mit Gottes Hilfe die Mauer fertiggestellt.

Auch wir als betende Mütter bauen schützende Mauern für unsere Kinder auf, damit sie nicht schutzlos den täglichen Angriffen des Feindes ausgesetzt sind.

Wir beten nicht in erster Linie für gute Noten und um Bewahrung vor der nächsten Grippewelle, sondern um Schutz für ihre Seelen und Vertiefung und Festigung ihrer Beziehung zu Gott.

Nach diesem inspirierenden Input von Friedegunde gestalteten wir miteinander eine reale MiP-Stunde, die nach einer bestimmten Struktur abläuft:

  • Schritt 1: Lobpreis und Anbetung
  • Schritt 2: Schuldbekenntnis in der Stille
  • Schritt 3: Wir bringen Gott unseren Dank.
  • Schritt 4: Fürbitte für unsere Kinder, Schulen und Lehrer

Am Schluss gab es noch Zeit für Gespräche und Fragen. Es war ein sehr ermutigender, inspirierender Vormittag!

Künftig werden wir mindestens eine neue MiP-Gruppe im CGA haben!

Manuela Radtke

MiP in den Bundesländern

Berlin Bremen Bremen Hamburg Niedersachsen Bayern Saarland Schleswig-Holstein Brandenburg Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Schweiz Österreich Luxemburg Frankreich Belgien Tschechien Polen Niederlande Dänemark Bornholm (zu Dänemark) Helgoland (zu Schleswig Holstein) Nordsee Ostsee Karte

 

Hinter der Deutschlandkarte bzw. den jeweiligen Bundesländern findest Du weitere Informationen zum jeweiligen Bundesland.
Bitte mit dem Mauszeiger das gewünschte Bundesland anklicken!

Moms in Prayer International ist ein geschützter Name, lizenziert durch Moms in Prayer International in Kalifornien, USA

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen