MomsinPrayer D Logo neu

BW-Alb-Donau-Kreis/Ulm, Moms in Prayer (MiP) feiert 10. Geburtstag, September 2013

Zu diesem freudigen Ereignis wurde am Freitag, den 27. September 2013 ein großer Festabend veranstaltet. Über 60 Frauen ließen sich einladen – darunter auch einige “Neuinteressierte“.

Als Vorbereitungsteam war es uns im Vorfeld sehr wichtig, dass es ein Fest zur Ehre Gottes sein soll. Ruth, die seit 10 Jahren Kontaktperson für dieses Gebiet ist, hat in einem kleinen Rückblick nochmals die Entstehung sichtbar werden lassen. Wir alle kamen wirklich sehr ins Staunen, wie Gott diese kleine Zelle immer stärker vergrößert hat. Fröhlich und dankbar darüber sangen wir im Lobpreis Gott unsere Bewunderung zu.

Natürlich dürfen an so einem Abend die allgemeinen Infos zu MiP nicht fehlen und so erklärte uns Ninette die „Vier Schritte des Gebets“ und wie das mit Fern Nichols alles so angefangen hat. Uns kam dadurch wieder ganz neu ins Bewusstsein, wie wichtig das Gebet für unsere Kinder und deren Schulen ist. Für manchen von uns war dieser Abend auch die Gelegenheit, andere an ihren Gebetserhörungen teilhaben zu lassen.

Riesig groß war auch die Freude darüber, dass an diesem Abend noch 3 Frauen aus dem Großraum Stuttgart angereist kamen (ca.1 Stunde Fahrtzeit entfernt). Martina, unsere Bundeskoordinatorin, brachte ihre Freundin und „Betschwester“ Kerstin mit. Ebenso Marianne, ehemalige Landeskoordinatorin (BW), die für uns damals zur „Hebamme“ wurde und noch heute hochgeschätzte Worte bereithält. „ Die Freude am Herrn ist Eure Stärke“ – aus dem Buch Nehemia war dieses Mal ihre Losung für uns. Wir alle lauschten gespannt, was Marianne sonst noch aus ihrem reichen Schatz an Erfahrungen preisgab.

Martina führte uns in die Thematik von „Maria und Marta“ ein. Diese beiden Damen sind ja unser MiP-Jahresthema – doch … oh … was ist nur jetzt los? Da kommt plötzlich eine Clownfrau in unseren Festsaal und möchte putzen!!! Martina gab ihr zu verstehen, dass das nun wirklich nicht der richtige Moment für so eine Aktion ist. Voll Freude nimmt die Clownfrau ihre Arbeit auf und putzt eben um den einen oder anderen Gast herum – mit dem Hinweis von Martina, dass sie uns einfach nicht allzu sehr stören soll! Martina fuhr weiter im Text und bei den Namen Maria & Marta übernahm die Clownfrau die Geschichte auf der Bühne, weil ihr das doch alles sooo bekannt vorkommt. Nun waren wir mitten im Thema und Clownfrau, Kerstin, hatte gleich eine Doppelrolle ausgefüllt. Es war unbeschreiblich und einmalig, mit wie viel Begabung uns Kerstin diese beiden Charaktere vorführte. Einmal mehr durften wir erleben, wie Humor und Inhalt kombiniert eine verstärkende Wirkung haben. Martina sprach anschließend darüber, dass dieses Spannungsfeld doch unser Alltag ist. Wir erkennen uns doch in hoffentlich beiden Frauen wieder?

Zum Abschluss des kurzweiligen und kalorienreichen Abends (es gab ein leckeres Festmahl … hmmm) gab es noch einen „Treffpunkt Kreuz“. Auf einem Spiegel waren viele Teelichte in Form eines Kreuzes angeordnet, das in der Kreismitte auf dem Boden ausgebreitet war. Ninette und Doris wurden als neue Kontaktpersonen für Ulm und den Alb-Donau-Kreis von Martina gesegnet. Auch Martina erhielt erneut eine geistliche Ermutigung und Segnung. „… schütte dein Herz aus vor dem Herrn wie Wasser“ (Klagelieder 2,19): Nach unserem Leitvers legten wir in einem besinnlichen Teil noch alles zu Jesu Füßen, was uns dankbar macht oder auch beschwert.

Überreich beschenkt schlossen wir den Abend ab und staunten wieder einmal neu über Gottes Einzigartigkeit, seinen Humor, seine Fürsorge, Treue und Liebe zu uns. Ihm sei Ehre! Halleluja!!!

MiP in den Bundesländern

Berlin Bremen Bremen Hamburg Niedersachsen Bayern Saarland Schleswig-Holstein Brandenburg Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Schweiz Österreich Luxemburg Frankreich Belgien Tschechien Polen Niederlande Dänemark Bornholm (zu Dänemark) Helgoland (zu Schleswig Holstein) Nordsee Ostsee Karte

 

Hinter der Deutschlandkarte bzw. den jeweiligen Bundesländern findest Du weitere Informationen zum jeweiligen Bundesland.
Bitte mit dem Mauszeiger das gewünschte Bundesland anklicken!

Moms in Prayer International ist ein geschützter Name, lizenziert durch Moms in Prayer International in Kalifornien, USA

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen